„Kleid des inneren Friedens“

aus der Unendlichkeit der Zeit, hält er das Menschenkind in seinen Armen. Die Menschheit, sie ringt, reicht, greift und fängt, tanzt und liebkost, weist und wehrt sich,es fühlt sich lieb, erregend, dynamisch und auch verlangend an.

Trotz dieser bewegten Ereignisse bleibt der große Wächter ruhig, hält die Augen verschlossen,
denn er weiß um diese Menschheit und trägt sie als sein Kleid des Wissens mit Würde und in Stille. Es wird all die Zeit sein, immer erneut.

2018 | 125 x 135 cm

Lichtbild Kleid des inneren Friedens (1)
Lichtbild Kleid des inneren Friedens (2)
Lichtbild Kleid des inneren Friedens (3)
Nach oben